Prosalektorat

Das Lektorat für Prosa, Roman und Erzählung entspricht dem klassischen Lektorat, wie es in einem Verlag beheimatet ist. Hierfür nehmen wir entweder Ihr vollständiges Manuskript oder einzelne Abschnitte entgegen. Unser Ziel ist es, Ihren Roman oder Ihre Erzählung in Hinblick auf eine mögliche Veröffentlichung optimal aufzubereiten. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie sich später an einen Verlag oder eine Agentur wenden möchten, oder ob Sie auf elektronisches Publizieren (E-Publishing / E-Book) setzen.

Unser Lektorat basiert auf einer sorgfältigen und an literaturwissenschaftlichen Wissenschaftsstandards ausgerichteten individuellen Textanalyse. Ihr Manuskript wird intensiv und ausführlich kommentiert, was Ihnen dazu verhelfen soll, einen rundherum zufriedenstellenden Text zu produzieren. So können wir dazu beitragen, textimmanente Probleme frühzeitig zu erkennen und fachgerecht zu lösen.

UNSERE LEISTUNGEN IM DETAIL

Bei unserem Lektorat für Prosa, Roman und Erzählung bearbeiten wir Ihr Manuskript unter Berücksichtigung der folgenden Kriterien:

  • Textkomposition
  • Überprüfung der Dramaturgie des Textes (Aufbau der Handlung, roter Faden usf.)
  • Stimmigkeit des Spannungsbogens und der Konfliktsituation
  • Kohärenz in der Leitmotivik
  • Prüfung der Personalebene (Stringenz und Vollständigkeit der Charaktere)
  • Dialogführung
  • Beseitigung eventueller Redundanzen: Kürzungs- bzw. Raffungsvorschläge
  • Hinweise auf fehlende und / oder ungenügende inhaltliche Ausführungen
  • Behutsame Anpassung von Stil und Sprache
  • Visualisierung des Textbildes (Absätze, Freizeilen, Illustrationen usf.)
  • Orthografie, Grammatik und Interpunktion (keine Endkorrektur)
  • Persönliche Beratung: Sie können überarbeitete Passagen mit uns durchsprechen

Bitte beachten Sie, dass es sich bei unserem Lektorat stets um Vorschläge handelt, die in persönlicher Absprache mit Ihnen und Ihrer Textintention folgend formuliert werden. Wichtig ist uns der sensible Umgang mit dem Manuskript. Wir streben eine enge Beratungssituation an, indem wir unsere Arbeit weitestmöglich transparent gestalten. Das Lektorat beinhaltet keine Endkorrektur, da Sie als Autorin / Autor als letzte Instanz am Text arbeiten.

PROSALEKTORAT FAQs

Wir lektorieren alle erzählenden Gattungen, von der Kurzgeschichte über den Roman bis hin zur Genreliteratur (Krimi, Thriller, Fantasy, Science-Fiction usw.).

Nein. Sie reichen uns für das Lektorat die Textmenge ein, die Sie bearbeitet haben wollen.

Das kann ein einzelnes Kapitel (etwa der Texteinstieg) sein, aber selbstverständlich auch das vollständige Manuskript. Per E-Mail oder Postkasteneinwurf (analog & digital).

Unsere Preise berechnen wir nach Normseiten (1500 Zeichen pro Seite, inkl. Leerzeichen). Unsere aktuellen
Seitenpreise entnehmen Sie bitte der Honorarübersicht.

Kürzere Texte unter einhundert Normseiten berechnen wir nach Arbeitsstunden,

FALTBLATT ALS PDF

Weitere Informationen finden Sie auch in unserem Faltblatt Prosalektorat.

BEI INTERESSE

1. Anfrage

Übersenden Sie uns Ihr Manuskript oder einige Seiten. Wir unterbreiten Ihnen einen unverbindlichen Kostenvoranschlag.

2. Beauftragung

Wenn Ihnen unser Angebot gefällt, bestätigen Sie dieses bitte schriftlich.

3. Lektorat

Wir lektorieren in engem Kontakt mit Ihnen: Falls sich Probleme ergeben, erhalten Sie ein umfassendes und schnelles Feedback.

4. Übergabe

Sie erhalten Ihr lektoriertes, mit Anmerkungen versehenes Manuskript sowie einen Anmerkungsapparat mit grundsätzlichen Einschätzungen.

5. Nachbesprechung

Im persönlichen Gespräch (oder per Telefon / E-Mail) haben Sie die Möglichkeit, Fragen zum Lektorat abschließend zu erörtern.

KONTAKT AUFNEHMEN




WEITERE LEISTUNGEN

Lyriklektorat

Beim Lyriklektorat geht es neben der Themenwahl entscheidend um die Sprache (Nutzung von Allegorien, Sprachfiguren, Bildern) sowie die Motivik (Leitmotive, Symboliken). Außerdem analysieren wir Form und Struktur (Strophenaufbau, Versstruktur, Reimschema) sowie Textfluss und Rhythmus.

Zum Lyriklektorat

Stillektorat

Das Stillektorat gibt dem Manuskript den entscheidenden letzten Schliff. Egal, ob Roman, Fach- oder Sachbuch, nach dem  Inhalt sollten noch einmal Sprache und Stil akribisch unter die Lupe genommen werden. Denn Sprache repräsentiert den Inhalt. Nur ein stilistisch sauberer Text wird die Leserinnen und Leser auch überzeugen.

Zum Stillektorat

Literaturgutachten

Unser Literaturgutachten basiert auf einer wissenschaftlich fundierten Analyse der Qualitäten Ihres Textes, egal, welches Genre Sie nutzen. Mit dem Gutachten bieten wir Ihnen konkrete inhaltliche sowie stilistische, ästhetische und formale Hilfestellungen für ein Überarbeiten oder Weiterarbeiten am Manuskript an.

Zum Literaturgutachten