Dale Harwin: Das Genesis Backup

William Ell, Professor für Mathematik in Boston, ist Sohn eines erfolgreichen IT-Unternehmers. Ein überraschender Unfall reißt den Vater aus dem Leben und offenbart, dass die Erbschaft aus einem Haufen Schulden besteht. Der Sohn versucht, dem verschwundenen Geld der erfolgreichen väterlichen Unternehmung mit Hilfe von verschlüsselten Aufzeichnungen nachzuspüren. Überdies gibt es einen bemerkenswerten grünen Diamanten in einem Schweizer Schließfach.
Ell beginnt nachzuforschen und wird selbst zum Ziel. Mit allen Mitteln versucht man, ihm die einzige wertvolle Hinterlassenschaft seines Vaters abzunehmen: Einen grünen Edelstein, in dessen Inneren sich eine unbekannte Technologie verbirgt. Nur eine geheimnisvolle Frau namens Allison scheint mehr darüber zu wissen. Doch der Weg, auf den sie ihn führt, stellt Ells Glauben an die Realität in Frage - oder das, was er bislang dafür gehalten hat …

 


Hier kommt der nächste Andreas Eschbach! Mit ≫Das Genesis Backup≪ legt Dale Harwin einen Pageturner vor, der seinesgleichen sucht.

Geritt B. auf Netgalley.de

BUCH


,
, Seiten
ISBN:

AUTORIN / AUTOR

Posted in .