Lyriklektorat

Für unser Lektorat gilt stets der sensible Umgang mit Ihrem Gedicht, wobei Ihre Wünsche und Ihr literarisches Ansinnen im Mittelpunkt unserer Bemühungen stehen. Dies gilt ganz besonders für die Arbeit an und mit hochgradig verdichteter Lyrik.

Beim Lektorat von Lyrik und Gedichten spielt es keine Rolle, ob Sie sich später mit Ihrem Manuskript an einen Verlag oder eine Agentur wenden möchten, oder ob Sie auf elektronisches Publizieren (E-Publishing / E-Book) setzen.

Unser Lektorat basiert auf einer sorgfältigen und an literaturwissenschaftlichen Wissenschaftsstandards ausgerichteten individuellen Textanalyse. Ebenfalls beachtet wird die entsprechende Lyriktradition (z. B. Sonett, japanisches Haiku, Langgedicht). Die Gedichte werden jeweils einzeln eingehend begutachtet und mit Vorschlägen zur Überarbeitung bedacht.

UNSERE LEISTUNGEN IM DETAIL

Beim Lektorat für Lyrik orientieren wir uns an folgenden Aspekten:

  • Themenwahl
  • Form und Struktur (Strophenaufbau, Versstruktur, Reimschema usf.)
  • Textfluss und Rhythmus
  • Sprache (Allegorien, Sprachfiguren, Bilder usf.)
  • Motivik (Leitmotive, Symbole usf.)
  • Intertextualität
  • Zusammenspiel mit anderen Künsten (Bildern, Gegenständen, Installationen usf.)
  • Orthografie, Interpunktion und Grammatik (jeweils unter der Berücksichtigung besonderer lyrischer Schreibweisen)
  • Persönliche Beratung: Sie können überarbeitete Passagen mit uns durchsprechen

Bitte beachten Sie, dass es sich bei unserem Lektorat für Lyrik stets um Vorschläge handelt, die in persönlicher Absprache mit Ihnen und Ihrer Textintention formuliert werden. Wichtig ist uns der sensible Umgang mit dem Manuskript. Wir streben eine enge Beratungssituation an, indem wir unsere Arbeit weitestmöglich transparent gestalten. Das Lektorat beinhaltet keine Endkorrektur, da Sie als Autorin / als Autor als letzte Instanz am Text arbeiten.

FALTBLATT ALS PDF

Weitere Informationen finden Sie auch in unserem Faltblatt Lyriklektorat.

BEI INTERESSE

1. Anfrage

Übersenden Sie uns Ihre Gedichte oder Arbeitsbeispiele. Wir unterbreiten Ihnen einen unverbindlichen Kostenvoranschlag.

2. Beauftragung

Wenn Ihnen unser Angebot gefällt, bestätigen Sie dieses bitte schriftlich.

3. Lektorat

Wir lektorieren Ihre Lyrik, Ihre Gedichte im engen Kontakt mit Ihnen: Falls sich Probleme ergeben, erhalten Sie ein umfassendes und schnelles Feedback.

4. Übergabe

Sie erhalten Ihr lektoriertes, mit Anmerkungen versehenes Manuskript sowie einen Anmerkungsapparat mit grundsätzlichen Einschätzungen.

5. Nachbesprechung

Im persönlichen Gespräch (oder per Telefon / E-Mail) haben Sie die Möglichkeit, Fragen zum Lektorat abschließend zu erörtern.

KONTAKT AUFNEHMEN




WEITERE LEISTUNGEN

Stillektorat

Das Stillektorat gibt dem Manuskript den entscheidenden letzten Schliff. Egal, ob Roman, Fach- oder Sachbuch, nach dem  Inhalt sollten noch einmal Sprache und Stil akribisch unter die Lupe genommen werden. Denn Sprache repräsentiert den Inhalt. Nur ein stilistisch sauberer Text wird die Leserinnen und Leser auch überzeugen.

Zum Stillektorat

Redaktion

Im Rahmen der redaktionellen Betreuung helfen wir Ihnen kompetent bei der Sichtung, Auswahl und dem Arrangement Ihres Manuskripts bzw. Ihres Materials. Dabei ist es unwesentlich, welches Genre uns vorliegt. Wir verstehen uns auf Lyrik, Belletristik sowie Sach- und Fachbuch.

Zur Redaktion

Beratung & Coaching

Die Möglichkeiten der Beratung sind vielfältig wie die Literatur selbst. So kann es um Fragen der eigenen künstlerischen Intention, der Zielgruppe, des richtigen Genres oder eines möglichen Textaufbaus gehen. Ist das Manuskript bereits in einem fortgeschrittenen Stadium, können konkrete Probleme der Gestaltung diskutiert werden.

Zu Beratung & Coaching