Erik D. Schulz in ZIBB

Der Autor Erik D. Schulz ist ab 18.30 in der Sen­dung ZIBB des RBB (Rund­funk Ber­lin-Bran­den­burg) zu sei­nem Roman „Früh­aus­stei­ger“ im Inter­view zu sehen. The­men: Mob­bing und Schul­aus­stieg.

„Wir möch­ten mit die­sem Buch zum Nach­den­ken und zur Dis­kus­si­on anre­gen, vor allem aber Mut und Kraft spen­den, um schwie­ri­ge Din­ge im Leben anzu­pa­cken. Der unter­halt­sa­me Roman ist ein klei­ner Mut­ma­cher, nicht nur für Jugend­li­che, son­dern auch für Erwach­se­ne.“ Erik D. Schulz

Posted in Meldungen and tagged , , , .