Andre­as Schä­fer

Kor­rek­to­rat

Andre­as Schä­fer, Jahr­gang 1969, erhielt für sein Werk 2010 den Anna-Seg­hers-Preis. 2009 wur­de er mit dem Roman Wir vier für den Inge­borg-Bach­mann-Preis in Kla­gen­furt nomi­niert. Er lebt als Jour­na­list und Autor mit sei­ner Fami­lie in Ber­lin.

Wei­te­re Publi­ka­tio­nen: Auf dem Weg nach Messa­ra. Fest, Ber­lin 2002; Gesich­ter. Dumont, Köln 2013

Posted in .