Buch der Woche: Juel Lar­sen

Dot­books‘ Buch der Woche: Juel Lar­sen. Der Unter­gang der Welt. Der ade­li­ge Wit­wer Rane Blakes­son, der sich in ein wag­hal­si­ges und gefähr­li­ches Aben­teu­er stürzt, um sich von dem tra­gi­schen Ver­lust sei­ner gelieb­ten Frau abzu­len­ken: Im Auf­trag des Paps­tes soll er sich den Kreuz­rit­tern anschlie­ßen und Jeru­sa­lem in hei­li­ger Mis­si­on von den Hei­den befrei­en. Ein Buch, des­sen The­ma­tik aktu­el­ler kaum sein könn­te.

Posted in Meldungen and tagged , , .