Franz Din­da

Gebo­ren wur­de Franz Din­da 1983 in Jena. Über Hes­sen und Süd­deutsch­land kam er nach Ber­lin. Nach dem Abitur Schau­spiel­aus­bil­dung an TheA­ca­de­my Ber­lin, seit­dem über 40 Film­pro­jek­te im Bereich Kino und TV. Hier­für diver­se Aus­zeich­nun­gen, u. a.: 2007 Nach­wuchs­för­der­preis Deut­scher Fern­seh­preis und 2010 Gen­tle­man of the Year / Musik­ex­press. Sein lyri­sches Autoren­de­büt wur­de für die Hot­list 2010 nomi­niert. Die ers­te Auf­la­ge von 3500 Büchern ist mitt­ler­wei­le ver­grif­fen, womit Franz Din­da das erfolg­reichs­te Lyrik­de­büt 2011 für sich ver­bu­chen kann.

Posted in .