Stefan Kluge & Marianne: Decentralize

Decentralize: Fulminantes Roadmovie mit Sci-Fi-Thriller-Einschlag, phänomenalem Tempo und fieberhaften Bildwelten!

Stefan, ein Computernerd, erfindet ein Programm, decentralize, das ohne Zentrum auskommt und von den Herrschenden als Bedrohung aufgefasst wird. Militär und Geheimdienste versuchen ihn und Libertas, sein Alter Ego, gegeneinander auszuspielen.

Doch finden sich nicht nur in den erstaunlichsten Momenten Freunde, auch Stefan und Libertas beginnen nach anfänglicher Antipathie miteinander zu kooperieren.

Zu guter Letzt gelingt der großen Coup, mit dem die Schweinereien des Militärs aufgedeckt werden. Stefan findet letztlich zu sich und wandelt sich – wie sollte es anders sein – vollends zu Libertas.

Ein ungemein spannender Plot, dicht gewebt, gepaart mit einem feinen erzählerischen Humor und dazu ein hochpolitisches Thema. Was will man mehr?


Klasse. Kurzweilig. Hätte länger sein können ...

Martin Gebhardt auf amazon.de

BUCH


,
, Seiten
ISBN:

AUTORIN / AUTOR

Posted in .