Marc Houma: Die Ungebändigten

Spartacusaufstand. Das Jahr 73 vor Christus. Nichts deutet auf einen Aufstand hin, als es einer kleinen Gruppe von Sklaven gelingt, der Gladiatorenschule in Capua zu entkommen. Rasch entwickelt sich ein Flächenbrand, der das ganze Land erfasst. Trotz gewaltiger Truppenaufgebote können die Römer ihn nicht eindämmen, müssen stattdessen herbe Verluste hinnehmen.

Marc Houma erzählt die Geschichte des Aufstandes als ultimativen Drang, den Ketten der Sklaverei zu entkommen.

ProsalektoratRedaktion, Endkorrektur

BUCH


,
, Seiten
ISBN:

AUTORIN / AUTOR

Posted in .