Hannelore Scholz-Lübbering: Loreley. Mythos und Verführung

Den Mythos Loreley, wer kennt ihn  nicht, wer hat nicht schon von dem schroffen Schieferfelsen bei St. Goar am Rhein gehört, der auf besondere Weise fasziniert? Die Geschichte von Loreley, der schönen Jungfrau, die oben auf dem Felsen sitzt und Rheinschiffer betört, verbindet Romantik, Sehnsucht und Verführung ebenso wie mythologische Bedeutung und touristische Anziehungskraft.

Die CD-ROM Loreley basiert auf einem Projekt an der Humboldt-Universität, bei dem die wechselseitigen Einflüsse von Dichtung und Politik, Dichtung und Literaturtheorie sowie Dichtung, Musik und Bildender Kunst erlebbar werden.

Entstanden unter Mitarbeit von Gregor Ohlerich und Birgit Stötzer.

BUCH


,
, Seiten
ISBN:

AUTORIN / AUTOR

Posted in .