Lesung & Preisverleihung Literaturpreis 2018

Erfolgreiche Verleihung der Nordost-Windrose (Literaturpreis Nordost 2018) mit Lesung der Autorin Sabine Schönfeldt, Berlin. Die Autorin konnte wegen eines Fahrradunfalls mit kompliziertem Bruch den Schreibaufenthalt in Brüsenhagen leider nicht antreten (im Herbst soll er mit einer zweiten Lesung nachgeholt werden!). Dennoch kam sie, um ihren erfolgreichen Beitrag Old Mama & Litte Child (Siegertext) sowie das Hörstück Jill und George vorzutragen. Anschließend gab es Kaffee, Kuchen und Möglichkeit zum Gespräch.

Rund vierzig Gäste (Alt & Jung) lauschten gebannt dem packenden Vortrag der Autorin. Überraschungsgast: die Autorin Signe Ibbeken (3. Platz), ebenfalls Berlin. Der Eintritt war frei – Spenden zugunsten der Kirchturmsanierung der anstehenden Innensanierung des Kirchturmes (Förderverein Kirche in Brüsenhagen e. V.) willkommen: Knapp einhundert Euro sind in diesem Jahr zusammengekommen.

Artikel in der Märkischen Allgemeinen Zeitung vom 18. März 2019:

Posted in Aktuelles and tagged , , , , .