Interview mit Anila Wilms im MiGAZIN

Anila Wilms, Autorin von „Das albanische Öl oder Mord auf der Straße des Nordens“, Transit, Berlin 2012, ISBN 978-3-88747-279-5, im MIGAZIN: „Dankbarkeit muss ein Emigrant in seinem Herzen tragen.“ Weil es nur sehr wenige Übersetzer aus dem Albanischen ins Deutsche gibt, übersetzte Anila Wilms ihr Buch einfach selbst ins Deutsche.

Ein schwieriges Unterfangen – für knapp 200 Seiten brauchte sie ein ganzes Jahr. MiGAZIN sprach mit ihr über ihre Motivation, die Sprache und ihre Migrationsgeschichte.

Zum kompletten Artikel: www.migazin.de/2015/03/20/anila-wilms-dankbarkeit-emigrant-herzen/

Posted in Aktuelles and tagged , , , , , .