Sandra Uschtrin (HG:) Federwelt 100

Die FEDERWELT ist eine Fachzeitschrift für Autorinnen und Autoren. Sie wendet sich an Schreibanfänger und Fortgeschrittene und bietet Orientierung im Literaturbetrieb.
Den Hauptteil machen praxisorientierte Fachartikel und Interviews zum Thema Schreiben und Veröffentlichen aus, darunter die beliebte "Textküche" (siehe unten). Weitere Themen: der E-Book-Markt, Selfpublishing, Selbstmarketing für AutorInnen, Literaturagenturen. Außerdem gibt es einen Terminkalender mit Informationen über Literaturwettbewerbe und -stipendien.
Zielgruppe: Autorinnen und Autoren sowie literarisch Interessierte mit Freude am Schreiben.
2013 erscheint die Federwelt bereits im 16. Jahrgang; Auflage je Heft: 3.000 Exemplare.

Zur "Textküche": Zwei Schreibprofis, in jeder Folge zwei andere, kommentieren Texte, die noch nicht ganz rund sind. Lektoratsarbeit also auf dem Präsentierteller - ein besonderes Schmankerl für alle, die Buchstaben lieben. Und damit das auf Dauer von hohem praktischem Nährwert bleibt, experimentiert "Küchenchefin" Anke Gasch, die diese Serie betreut, von Folge zu Folge mit anderen Zutaten.

Themen der Textküche in der 100. Ausgabe:

Folge 9: Exposéküche (Belletristik)

 

Autoren Gregor Ohlerich & Rouven Obst: Exposé-Textküche

BUCH


,
, Seiten
ISBN:

AUTORIN / AUTOR

Posted in .