Agnes Gramming-Stein­land: Bio­to­lo­ge Yann … pad­delt für das Rob­ben­kind

In sei­nem drit­ten Aben­teu­er fährt der Bio­to­lo­ge Yann mit dem Kanu „T’Soukee Princess“ durch den Pazi­fik, als er plötz­lich ein lei­ses Jam­mern hört: Auf einem Fel­sen im Meer liegt ein trau­ri­ges klei­nes Rob­ben­kind, das von sei­nen Eltern ver­las­sen wur­de. Sofort pad­delt Yann los, um sie auf­zu­spü­ren. Er befragt Krab­ben, See­ot­ter und Ane­mo­nen, bis ihm ein See­lö­we rät, den Adler um Hil­fe zu bit­ten. Kön­nen sie das Rob­ben­kind wie­der glück­lich machen?

Kin­der­buch­lek­to­rat, End­kor­rek­tur

BUCH


,
, Sei­ten
ISBN:

Posted in .