Ver­ga­be des Lite­ra­tur­prei­ses Nord­ost

Die Lud­wigs­bur­ger Autorin Sabi­ne Bartsch, wel­che in die­sen Tagen zum Schreib­auf­ent­halt des 10. Lite­ra­tur­prei­ses Nord­ost 2016 in Brü­sen­ha­gen weilt, liest unter ande­rem aus ihrem Wett­be­werbs­bei­trag: Maryams Geschich­te sowie ihrem Jugenbuch „Das mit dir und mir“ (dtv, 2014). Wir ver­lei­hen erst­mals die Nord­ost-Wind­ro­se und haben für die Kyrit­zer Biblio­thek ein klei­nes Buch­pa­ket geschnürt. Außer­dem Prä­sen­ta­ti­on unse­res klei­nen Jub­läums­büch­leins: „Unbe­kann­te Wege. Ode an Brü­sen­ha­gen und die Pri­gnitz“ von Eli­sa­beth Denis. Anschlie­ßend wird es Kaf­fee, Kuchen und Mög­lich­keit zum Gespräch geben. Ein­tritt frei – Spen­den zuguns­ten der Kirch­turm­sa­nie­rung sind im Sanie­rungs­jahr 2017 beson­ders will­kom­men! Mehr unter: www.literatur-nordost.de.

Posted in Meldungen and tagged , , , , , , .