Grün­dungs­my­thos

Gegrün­det wird autorIn­nen­be­ra­tung in Ber­lin am Küchen­tisch: Das Lite­ra­tur­gut­ach­ten ist gebo­ren. Mit dem Lite­ra­tur­gut­ach­ten soll kurz und prä­gnant die Struk­tur des bel­le­tris­ti­schen Manu­skrip­tes auf­ge­zeigt wer­den, um Gele­gen­heit zur distan­zier­ten und kri­ti­schen Betrach­tung zu bie­ten – jen­seits eines kos­ten­in­ten­si­ven Lek­to­rats.

Posted in Meldungen and tagged , , , .