Datenschutz: Ihr Besuch wird von PIWIK anonymisiert erfasst. Mehr erfahren!

Lektoren

Aktuelles 2018 · 2017 · 2016 · 2015 · 2014 · 2013 · 2012 · 2011 · 2010 · 2009 · 2008 ·

25.06.2013

25. Juni 2013

Der Roman von Bruna Albaneze-Sutej JELENA – die lange Reise einer Fremden im Noel-Verlag. Lektorat Berlin O & O. 

In JELENA - die lange Reise einer Fremden beleuchtet die Autorin Bruna Sutej-Albaneze das Problem Heimatlosigkeit und Familie facettenreich und aus Sicht von verschiedenen Personen. Man spürt überall die Sehnsucht nach Liebe und Verständnis zwischen den Figuren und auch eine tiefe Liebe zu ihrer Meereslandschaft. Aber auch die moralisch hoch aufgeladenen Themen Krieg, Faschismus und sozialistische Diktatur integriert sie, ohne plakativ zu werden oder in Klischees zu verfallen. Hinzu kommt ein in seinen besten Phasen wunderbarer lyrischer Ton, der sich gut liest und den Inhalt wie einen Fluss präsentiert, aus dem man nicht fort möchte.

 


Startseite Vorige | Nächste

AGB Datenschutz Links Impressum
Facebook Literaturpreis Nordost