Datenschutz: Ihr Besuch wird von PIWIK anonymisiert erfasst. Mehr erfahren!

Lektoren

Aktuelles 2017 · 2016 · 2015 · 2014 · 2013 · 2012 · 2011 · 2010 · 2009 · 2008 ·

23.07.2015

23. Juli 2015

Auf der Hallig Hooge las die Autorin Marianne Zückler erfolgreich aus ihrem Debütroman "Der Blanke Hans und seine Frauen". Die Husumer Nachrichten berichteten darüber ausführlich am 19.06.2015 und bezeichneten ihr Buch als "keine leichte, aber spannende Kost".

In dem Roman geht es um die Radiojournalistin Nina, die den Auftrag bekommt, eine Reportage über Frauenleben auf den Halligen von der Vergangenheit bis heute zu schreiben. Scheinbar eine kurze Recherche. Doch die erzählten Lebensgeschichten führen sie auf eine eigene Lebensreise und alles droht, aus den Fugen zu geraten.

Marianne Zückler arbeitet in ihrem Roman mit der Verknüpfung von kollektiven und generationsübergreifenden Erfahrungen und Erinnerungen. Dies macht dieses Buch einzigartig - und erzählt gleichzeitig von uns allen.

 


Startseite Vorige | Nächste

AGB Datenschutz Links Impressum
Facebook Literaturpreis Nordost